Don't be so shy

Es ist dann doch jedes Jahr wieder die Diskussion Nummer 1 - welcher Song ist denn nun der Sommerhit 2016? Naja zugegeben gibt es eine ähnliche Diskussion immer schon vor Fasching, wenn es um den neuen Faschingshit geht, aber im Sommer sind die Gespräche darüber doch etwas hitziger. Anfangs dachte ich, dass sich DJ David Guetta mit dem offiziellen UEFA EM-Song diesen Titel schnappen würde und "This One's For You" das ganze Jahr hoch und runter gespielt wird - aber nach der Eröffnungsfeier war recht schnell klar, dass es dieser Song es wohl eher nicht über die EM hinaus schafft. An dieser Stelle muss ich sagen "zum Glück" - wer bitte soll das "Gequitsche" von Zara Larsson übernehmen?

 

Also gut, dann geht es also weiter in der Suche ...

Einer meiner heimlichen Favoriten war kurze Zeit die EM-Version von "80 Millionen" die Max Giesinger rausbrachte. Ich persönlich mag den Song sehr - allerdings konnte sich die EM-Version nicht so richtig durchsetzen. Ebenfalls ein Knallersong (zumindest in meinen Ohren) ist die neue Singel von Culcha Candela "Wann dann?". Leider auch nicht der Sommerhit aber ganz oben auf meiner Liste.

 

So lange mussten wir dann gar nicht warten - die GfK Entertainment ermittelte schließlich den offiziellen Sommerhit 2016 und gab ihn im August bekannt:  "Don't be so shy" eine Remixversion von Filatov & Karas (Imany).
Schöner Song aber nach wie vor hat jeder von uns seinen ganz eigenen Favoriten...

 

Hier sind unsere ganz persönlichen Sommerhits 2016:

Carina's Sommerhit

 

"Geiles Leben"

von Glasperlenspiel

Dirk's Sommerhit

 

"SAX"

von Fleur East

Mennes Sommerhit

 

"Die immer lacht"

feat. Kerstin Ott) von Stereoact


Kommentar schreiben

Kommentare: 0